Workshop 6: Moderne Managementmethoden — BR-Herausforderungen für 2019

Meistern Sie die Herausforderungen, die durch moderne Managementmethoden im Unternehmen entstehen.

Moderne Managementmethoden stellen für alle Beteiligten in Konzernen, Unternehmen und Betriebe große Herausforderungen dar. Die Arbeitgeberseite sieht sich dem Wettbewerbsdruck ausgesetzt, Marktteilnehmer führen „neue“ Organisationsformen ein und wollen darüber die Produktivität erhöhen. Wer als Unternehmen nicht mitzieht, droht ins Hintertreffen zu geraten.

Die Betriebsräte stehen vor großen Herausforderungen: Wie lassen sich anstehende Änderungen sozialverträglich ausgestalten? Wenn schon nicht verhindert werden kann – was kann getan werden? Interessenausgleich, Sozialplan, Beschäftigungssicherung, Massenentlassung … all das sind Schlagworte, mit denen sich die Mandatsträger auseinandersetzen müssen.

Die Schwerpunkte

  • Agiles Arbeiten 4.0 – Chancen und Risiken
  • „Free Seating“ oder kein Recht auf den festen Arbeitsplatz?
  • Wie heimbasiertes Arbeiten wirklich zu mehr Freiheit im Berufsleben führt
  • Lean Management – den Kulturwandel als BR kompetent begleiten
  • Shared Services – über die Zentralisierung von Dienstleistungen

Ihr Workshop-Leiter:Dr. jur. Magnus Bergmann

Inhaber/Partner – Kanzlei Bergmann/Lappe

Studium und Referendariat in Münster, dort auch Promotion über Haftungsfragen im Internet, Zulassung zur Anwaltschaft in 2001, zunächst angestellter Rechtsanwalt im Konzernkreis der KPMG, ab 2005 selbstständig mit eigener Arbeitsrechts-Boutique in Münster. Dr. Bergmann ist ein in ganz Deutschland nachgefragter Berater und Vertreter bei Organisationsänderungen und verfügt über mehr als 20 Jahre Referentenerfahrung.